Amnesty International Gruppe Aurich

Impressum | Login

Gruppe Aurich

StartseiteFoto

Was ist auf dem Bild zu sehen?

03.10.2015

Was man über AMNESTY INTERNATIONAL wissen sollte:

Amnesty International wurde 1961 gegründet und setzt sich auf der Grundlage der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte für eine Welt ein, in der die Rechte aller Menschen geachtet werden. Amnesty International erhielt 1977 den Friedensnobelpreis.

Was es über die AMNESTY Gruppe Aurich zu erfahren gibt: Unsere Gruppe wurde am 14.11.2013 gegründet. Zurzeit gehören ihr 20 Aktive aller Altersgruppen an.

Was es über die Arbeit in der Gruppe zu berichten gibt: Ein Schwerpunkt unserer Arbeit ist es, auf die Einhaltung der Menschenrechte für Verfolgte, Inhaftierte, Gefolterte und von der Todesstrafe Bedrohte Einfluss zu nehmen, indem wir Briefe an die Regierungen, Rechtsvertretungen und Botschaften der jeweiligen Länder schreiben. Dazu gehören: .- · die von Amnesty International ausgewählten monatlichen Briefe gegen das Vergessen für Menschen, die schon länger in Haft sind. · Eilaktionen und Petitionen für Menschen, die aktuell bedroht sind. · der Briefmarathon im Dezember jeden Jahres, bei dem innerhalb von drei Tagen möglichst viele Menschen zu den von Amnesty ausgewählten Fällen Briefe schreiben.

Darüber hinaus setzen wir uns für einen ausge- wählten Einzelfall ein, der von Amnesty International unter anderen vorgegeben wurde. Zur Zeit ist Raif Badawi,
ein Blogger aus Saudi-Arabien unser Einzelfall